Wahl von Sascha Weder, Diepoldsau, zum neuen Geschäftsführer des Zweckverbandes Rheintaler Binnenkanalunternehmen


29.07.2019         03:07        

Der Verwaltungsrat des Zweckverbandes Rheintaler Binnenkanalunternehmen hat den 47-jährigen Sascha Weder, Diepoldsau, als neuen Geschäftsführer (100%) gewählt. Sascha Weder wird ab 1. Oktober 2019 die operative Leitung des Binnenkanalunternehmens übernehmen. Der bisherige Geschäftsführer Urs Müller wird eine neue Herausforderung als Stadtpräsident in Rheineck antreten.

Nach der Lehre als Tiefbauzeichner hat sich Sascha Weder zum Bauingenieur FH weitergebildet und gleichzeitig ein eigenes Konstruktionsbüro für Ingenieurbau geführt. Seither war er in verschiedenen Leitungsaufgaben in der Privatwirtschaft tätig und hat diverse Weiterbildungen absolviert. Er bringt mehrjährige Erfahrung und fundiertes Wissen in den Bereichen Hoch- und Tiefbau mit.

Der Verwaltungsrat gratuliert Sascha Weder zur Wahl und heisst ihn im Büro im Gemeinde­haus Diepoldsau herzlich willkommen.

Zurück